Der Wille zur Herausforderung

Das Wissen aus Erfahrung.


Wir stehen für innovative und effiziente Lösungen

und setzen auf Kompetenz, Verlässlichkeit und Qualität.

 

Auf dem Fundament eines über Jahrzehnte aufgebauten Erfahrungsschatzes bietet die PCD ZT-GmbH in allen Sparten des konstruktiven Ingenieurbaus innovative und effiziente Lösungen in enger Zusammenarbeit mit Bauherrn, Architekten, Fachplanern und Firmen.  Leistungen in allen Fachgebieten des Bauingenieurwesens und der Kulturtechnik und Wasserwirtschaft werden erbracht. Mit fachlichem Know-how und umfassender Kompetenz an erster Stelle können wir leistungsstark und mit höchster Qualität für unsere Auftraggeber agieren. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 spielen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie das gemeinsame Arbeiten im Team eine zentrale Rolle. Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft, gegenseitiges Vertrauen und vor allem Leistungswille sind wesentlich für den Erfolg unseres Unternehmens. Auch in Zukunft haben wir uns dieser Firmenphilosophie verschrieben, um für unsere Auftraggeber mit Qualität tätig zu sein.

 

Wir sind Ihr Partner für Hochbau, U-Bahnbau, Brückenbau, Wasserver- und Entsorgung, Siedlungswasserbau, Umwelttechnik, Projektmanagement, Controlling, begleitende Kontrolle, Leistungen gem. BauKG, örtliche Bauaufsicht, Prüfaufträge und Gutachten.

 

Top 3 - Projekte der letzten jahre

Aus dem Bereich U-Bahn-Bau, Hochbau und Brückenbau.

U1 Altes Landgut

U-Bahnbau

Die Verlängerung der Linie U1 Richtung Süden umfasst 5 Stationen bis zur neuen Therme Oberlaa. Die Station „Altes Landgut“ und dessen unterirdisches Sachachtbauwerk ist mit einer Größe von 40m x 42m und einer Tiefe von 30m der größte und tiefste Schacht im U-Bahn-Netz und stellt sowohl in planerischer als auch bautechnischer Hinsicht eine Herausforderung an die Projektbeteiligten dar. Diese wurde erfolgreich gemeistert.

Überbauung Wien Mitte

Hochbau

Im Zentrum von Wien wurde der Ausbau des Bahnhofes Wien Mitte im Zuge der neuen Überbauung mit Einkaufszentrum und Büros realisiert. Die infrastrukturelle Bedeutung dieses Bahnhofes ist im unterirdischen Bereich durch die Schnellbahn, dem City Airport Train (CAT), den U-Bahn-Linien U3 und U4 sowie oberirdisch durch die Verkehrsrelationen des Individualverkehrs und des öffentlichen Verkehrs geprägt.

 

Netzbogenbrücke Kledering

Brückenbau/ÖBB

Der Bahnknoten Wien-Kledering liegt im Südosten Wiens sowie in der Niederösterreichischen Gemeinde Kledering. Hier befindet sich der Zentralverschiebe-bahnhof Wien-Kledering (Wien Zvbf), der größte Verschiebebahnhof Österreichs. Die vom Wiener Hauptbahnhof kommende Ostbahn wird hier von der Donauländebahn gekreuzt, über zwei neu errichtete Bogenbrücken zweigt die Strecke zum Vienna International Airport ab.


Projektauswahl - coming soon

Weitere Projekte

wir sind pcd

IHRE KARRIERE BEI PCD

Werden Sie Teil unseres Teams! 

 

Bewerben Sie sich jetzt für eine der ausgeschriebenen Stellen oder schicken Sie uns Ihre überzeugende Initiativbewerbung.

 

Wir freuen uns mit Ihnen ein individuelles Bewerbungsgespräch zu vereinbaren.

PLANUNG - CONSULTING - DESIGN

Zivilingenieure

 

PCD ZT-GmbH

Münichreiterstr. 4

A -1130 Wien

+43 1 877 34 25 

office@pcd-zt.at

 

 

© PCD ZT-GmbH

2018