U3/13 Westbahnhof

Wien, 15. Bezirk

Bauherr: MA 38

Das Baulos gliederte sich in zwei Bereiche, in das der U3 und in das der U6. Der Bereich der U3 wurde in der inneren Mariahilfer Straße am Europaplatz und in der Gerstnerstraße in „Deckelbauweise“ und unter dem Parkschutzgebiet sowie unter dem ÖBB-Gebäude Europaplatz ON1 in „geschlossener Bauweise“ (NÖT) hergestellt.

 

Der Bereich der U6 wurde in den Neulagebereichen in „Deckelbauweise“ und in den Übergangsbereichen von Altlage in Neulage in „offener Bauweise“ hergestellt. Die Stationen „Westbahnhof“ der U3 und U6 sind mit überbreiten Mittelbahnsteigen versehen, in deren Mitte die Stiegenanlagen zum Verteilergeschoß bzw. zur Oberfläche vorgesehen sind.

IHRE KARRIERE BEI PCD

Werden Sie Teil unseres Teams! 

 

Bewerben Sie sich jetzt für eine der ausgeschriebenen Stellen oder schicken Sie uns Ihre überzeugende Initiativbewerbung.

 

Wir freuen uns mit Ihnen ein individuelles Bewerbungsgespräch zu vereinbaren.

PLANUNG - CONSULTING - DESIGN

Zivilingenieure

 

PCD ZT-GmbH

Münichreiterstr. 4

A -1130 Wien

+43 1 877 34 25 

office@pcd-zt.at

 

 

© PCD ZT-GmbH

2018