Absicherung Atlast 22.44 Gotramgasse

Wien, 22. Bezirk

Bauherr: MA 45 Altlasten

Der Bereich der Gotramgasse in Wien 22 ist seit ca. 100 Jahren ein Industriestandort. Nach Auftreten umfangreicher Bor- und Arsenverunreinigungen im 22 Bezirk Anfang der 80er Jahre, wurde 1984 der südliche Teil des Grundstückes eines ehemaligen Boraxwerkes durch die Stadt Wien, mittels Umschließung mit einer Dichtwand, gekoppelt mit einer Wasserhaltung abgesichert.


Mittels Gefährdungsabschätzung wurden der Bereich der Altlastsicherung, das sonstig nicht umschlossene Firmengelände der ehemaligen Borfabrik, die angrenzenden Nachbargrundstücke, und das Areal des angrenzenden Bahndamms östlich der Gotramgasse untersucht. Auf Grundlage von zusätzlichen Schürfen und Materialproben wurde die mögliche Ausbreitungstendenz mittels Grundwassermodellrechnung ermittelt.

IHRE KARRIERE BEI PCD

Werden Sie Teil unseres Teams! 

 

Bewerben Sie sich jetzt für eine der ausgeschriebenen Stellen oder schicken Sie uns Ihre überzeugende Initiativbewerbung.

 

Wir freuen uns mit Ihnen ein individuelles Bewerbungsgespräch zu vereinbaren.

PLANUNG - CONSULTING - DESIGN

Zivilingenieure

 

PCD ZT-GmbH

Münichreiterstr. 4

A -1130 Wien

+43 1 877 34 25 

office@pcd-zt.at

 

 

© PCD ZT-GmbH

2018